Aachen, 07.06.2024

Die NetAachen zeigt Flagge

Der Juni ist Pride Month – ein Monat, ganz im Zeichen von Vielfalt und Toleranz.

In diesem Jahr fand vom 31.05. bis zum 02.06. zum allerersten Mal das Pridefestival in Aachen und der Städteregion unter dem Motto „Queer are family“ statt und wir durften das von Rainbow e.V. ins Leben gerufene CSD*-Wochenende als Sponsor unterstützen.

Tausende Menschen kamen am vergangenen Wochenende zusammen, um mit bunten Accessoires und Regenbogenflaggen ein starkes Zeichen gegen Diskriminierung und für Toleranz und Vielfalt zu setzen und wir waren mit NetAachen mittendrin. Dabei war der Höhepunkt des Wochenendes der bunte Demonstrationszug, der sich am Samstagnachmittag seinen Weg durch die Aachener Innenstadt bahnte. Der Zug startete um 14 Uhr im Frankenberger Park, zog von dort aus in Richtung Theater und Templergraben weiter und mündete schließlich am Katschhof, wo ein farbenfrohes Kultur- und Unterhaltungsprogramm wartete.

Im Pridemonat Juni wird es jedes Wochenende eine Veranstaltung in der gesamten Städteregion geben, um die queere Community Aachens zu unterstützen und zu feiern. Auch beim Drag Walk, der am 15. Juni mitten in der Aachener Innenstadt stattfindet, sind wir als NetAachen dabei, um weiterhin ein starkes Zeichen für Akzeptanz und Vielfalt zu setzen und uns klar gegen jede Form von Diskriminierung und Stigmatisierung zu positionieren, denn:

NetAachen verbindet mehr!

*Der Christopher Street Day, Namensgeber des Pridefestivals, ist bekannt als Feier-, Gedenk- und Demonstrationstag für die LGBTQ+-Community.

NetAachen bei der CSD Demo in Aachen.

Kontakt

Hannah Lynn Hoffmann
Öffentlichkeitsarbeit und Soziale Medien

  • 0241 91852-21
  • presse@netaachen.com